2021

22.03.2021 F4 – Großbrand im Syker Industriegebiet

Alarmierung 11:38 Uhr Einsatzende 21:30 Uhr

Um 11:38 Uhr wurden wir zum Brand eines Fahrzeugs in einer Halle im Syker Industriegebiet alarmiert. Bei Eintreffen stand ein Gebäudeteil bereits in Vollbrand. Die Brandbekämpfung erfolgte u.a. mit Einsatz von mehreren Hubrettungsfahrzeugen. Eine hohe Anzahl Atemschutzgeräteträger waren im Außen- und Innenangriff eingesetzt.

Wir unterstützten die Brandbekämpfung mit Atemschutzgeräteträgern, setzten für die Wasserversorgung zur Einsatzstelle von einem Regenrückhaltebecken unsere beiden PFPN ein. Im Einsatz waren alle 9 Ortsfeuerwehren der Stadt Syke, sowie zahlreiche Ortsfeuerwehren aus den umliegenden Kommunen.